Gewinne ein Confluence T-Shirt

Wir feiern unser 1. Usertreffen in Köln

Freu dich mit uns und gewinne heute mit etwas Glück ein offizielles Atlassian Confluence T-Shirt in der Größe M oder L.

Confluence T-Shirt

Confluence T-Shirt

So machst du mit

Folge uns auf Twitter @aug_koeln und sende uns einen Tweet mit #aug_shirt und erkläre uns wieso Du das Shirt bekommen solltest.

 

Teilnahmebedingungen

Am Twitter-Gewinnspiel dürfen alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland und einem Mindestalter von 18 Jahren teilnehmen. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Atlassian. Die Aktion endet noch am selben Tag (29.9.2015), der Gewinner wird um Mitternacht von unserer Redaktion per Zufallsgenerator aus allen Retweets ausgelost und am 30.09.2015 gegen 12:00 Uhr bekanntgegeben. Wir werden uns dann per Direktnachricht bei dem Gewinner melden und die Adresse sowie Größe (M/L) für das Zusenden des T-Shirts Confluence erfragen. Alle erhobenen Daten werden nach Ende dieser Aktion wieder gelöscht.

 

Mehr Informationen und Anmeldung zum Usertreffen

http://aug.atlassian.com/cities/colognegermany/colognegermanyusergroup-september2920151

Wie ich in nur 3 Monaten und mit 0 € Budget einiges bewegen konnte

Hier mein erster Tweet: leise, neugierig und gespannt. Gibt es überhaupt Interesse an den Themen rund um Atlassian und wenn ja wie sieht das wohl aus?

Wie alles begann

Ich nutze JIRA und Confluence seit 2012. Wir haben uns im Team entschieden auf agile Methoden umzustellen. Leider ließ der anfängliche Enthusiasmus nach und unser Implementierungspartner empfahl den Austausch in einer User Group. Aber in ganz Nordrhein-Westfalen gab es keine. Also Ärmel hochgekrempelt & kurz überlegt: Wieso nicht selber gründen?

Es ist Ende Juni 2015 und sonnig-warm in Köln. Als Kaufmann für Marketingkommunikation und Researcher tauchte ich in XING ab. Könnte ich hier JIRA und Confluence Nutzer finden? Oh ja! Und in NRW gibt es eine Menge davon. Die offizielle Anmeldung als Atlassian User Group Leader (kurz AUG Leader) hat am Längsten gedauert. Ungeduldig wartend auf die Zusage und hands-on wie ich bin: einfach schon mal XING-Gruppe gegründet und die Interessierten gefragt: Habt ihr Lust auf Austausch?

Ja ich will!

Mit so viel positivem Zuspruch und so vielen freundlichen Mails hatte ich nicht gerechnet: „Ja gerne. Endlich hier in Köln.“ Ich hatte wohl einen Nerv getroffen und als ich die ersten 50 Menschen für meine XING-Gruppe begeistern konnte – probierte ich für mich Neuland: Twitter. Und konnte dank fleißigem Getweete mehr und mehr Reichweite für die Gruppe generieren. Hier lerne ich noch und freu mich über Feedback & Anregungen.

Offline und Persönlich

So findet heute am 29.9.2015 unser erstes Treffen der Atlassian User Group Köln im STARTPLATZ Köln statt. Seit Ende Juni habe ich mit so vielen gesprochen, gemailt und sogar noch weitere Unterstützer (Rachel und Peter) gefunden. Ohne Euch alle wäre das Treffen heute nicht möglich. Freu mich euch alle heute auch persönlich zu kennen.

Atlassian User Group Köln fördert Austausch und Wissen zu JIRA, Confluence und Co.

Atlassian User Group Köln

Diskussionen, Erfahrungsaustausch zu Confluence, JIRA und Co., offline und persönlich

Was können wir tun?

Ca. alle drei Monate treffen wir uns zum Austausch über Fragen rund um Atlassian und das Plug-In Universum und genießen im Anschluss daran noch einen kleinen Snack und das eine oder andere Getränk.

Warum sollte ich teilnehmen?

Du bist begeisterter Atlassian User und möchtest dich mit Gleichgesinnten austauschen.
Hast du bestimmte Themen oder einen Präsentationsvorschlag für zukünftige Treffen?

Melde dich: cologne_germany@atlassianusergroup.com

Folge uns auf Twitter https://twitter.com/aug_koeln

Offizielle Präsenz http://aug.atlassian.com/cities/colognegermany

Erstes Usertreffen http://aug.atlassian.com/cities/colognegermany/colognegermanyusergroup-september2920151